zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

24. Oktober 2017 | 00:56 Uhr

Rostock : Sonntags-Shopping zum Ostermarkt

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Pünktlich zur Eröffnung des Ostermarkts laden auch die Geschäfte in der Rostocker City zum ersten verkaufsoffenen Sonntag dieses Jahres. Zwischen 13 und 18 Uhr stehen morgen die Ladentüren offen für einen entspannten Einkaufsbummel durch die Frühjahrs- und Sommerkollektionen und zum Kauf von Osterüberraschungen.

Der verkaufsoffene Sonntag zum Ostermarkt bietet eine ganz spezielle Atmosphäre, weil er das Markttreiben mit den neuen Angeboten in den Geschäften kombiniert. Ein besonderer Höhepunkt nach dem Winter, der diesmal so richtig keiner war, wird der farbenfrohe Blumen- und Pflanzenmarkt auf dem Uniplatz sein.

Überraschungen warten auch in den Geschäften, ein buntes Unterhaltungsprogramm im KTC und im Rostocker Hof gibt es Klassik von den Yehudi-Menuhin-Live-Musikern. Mit besonderen Angeboten wie denen am morgigen Sonntag will sich die Hansestadt bei den Kunden auch weiterhin als Einkaufsstandort Nummer Eins in MV behaupten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen