Aufreger des Tages : Senioren wehren sich gegen Mittag aus der Plastikdose

winkeltreff1

Die Mittagsspeisung des Winkeltreffs im Rostocker Stadtteil Lütten Klein sollte plötzlich auf der Straße erfolgen. Mehr erfahren Sie in Ihren NNN.

svz.de von
02. Januar 2014, 23:00 Uhr

Riesige Aufregung bei den Senioren im Rostocker Winkeltreff: Gestern sollte die tägliche Mittagsspeisung plötzlich auf der Straße erfolgen – und nicht mehr in den gemütlichen Räumen in Lütten Klein. Monika Koch (72) und Tochter Annett (38) sowie Hildegard Rahtkens (v. l.) hatten sogar schon Kellen und Plastikdosen zum Abfüllen mitgebracht. Erst kurz vor dem Mittagessen wendete sich das Blatt...

Die ganze Geschichte lesen Sie in der Freitags-Ausgabe Ihrer Norddeutschen Neuesten Nachrichten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen