Robau : Schweres Gerät und Wohlfühloasen

<p> </p>
1 von 2

 

Messe zeigt neueste Technik für Eigenheimbesitzer. Der Lifestyle-Bereich bietet Trends rund ums Wohnen

svz.de von
26. September 2015, 08:00 Uhr

Die Landesbaumesse MV feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Gestern öffnete die Robau auf dem Hanse-Messe-Gelände ihre Türen. Wer also Bau- oder Sanierungsprojekte plant, darf sich an diesem Wochenende von den Möglichkeiten und Neuheiten der Baubranche inspirieren und informieren lassen. 175 Aussteller zeigen, worauf es bei einer Bauplanung ankommt. Dabei spielte die Größenordnung des privaten oder gewerblichen Bauunternehmens keine übergeordnete Rolle, auch Immobilienbesitzer mit kleineren Sanierungsvorhaben finden den passenden Ansprechpartner.

„Wir sind heute einfach mal hier, um uns inspirieren zu lassen, denn wir suchen einen ausgefallenen Fußboden“, sagt Marcel Güldner aus Tribsees. Viele Besucher sind neugierig, was es für neue Trends auf dem Markt gibt. So haben sich gleich zwei Messen auf alle Eventualitäten eingestellt. Die Parallelveranstaltung – Wohnideen und Lifestyle – bringt zwischen Estrich und Dachreinigungssystemen Glanz und Farbe ins Geschehen. Nach der Baustellenatmosphäre der Robau zeigen kreativ gestaltete Gärten, wo sich Häuslebauer letztendlich entspannen dürfen. Auch hier lässt sich für die Besucher sichtbar ein wahres Paradies schaffen, wenn sich die Profis mit beteiligen dürfen. 68 Aussteller zeigen, was Wohlfühlen zu Hause noch attraktiver machen kann. Elegante Bäder, Whirlpools, Designermöbel, Wohnaccessoires oder Ideen aus Glas lassen träumen. „Das ist genau der Grund, warum ich heute dabei bin. Mein Mann kümmert sich um die neue Heizung und ich mich um das Wohnzimmer“, erzählt Elena Schwiers aus Lübeck. Doch auch praktische Lösungen sind ein Garant für den Wohlfühleffekt. Angefangen von der altersgerechten Umsetzung bis hin zum Energiekonzept oder modernster Umwelttechnik wird jeder Kunde mit Komfort bedient.

Bereits vor der Halle präsentiert sich die Bautechnik mit Kränen, Maschinen und der idealen Lösung, diese vorübergehend günstig anzumieten. Finanzierungsangebote von Kreditinstituten und Maklerdienstleistungen für den schnellen Erwerb oder Verkauf einer Immobilie runden das Paket für jede Situation ab.

Mit besonderem Interesse verfolgten die Besucher gestern nach der Eröffnung das Sonderthema – Smart Home Solutions. Die intelligente Haustechnik glänzt mit Energieeinsparung, Komfortsteigerung und erhöhter Sicherheit rund ums Eigenheim. Mit Internet, Tablet oder Smartphone lässt sich von unterwegs einiges steuern oder einsehen.

Alle Anbieter haben an diesem Wochenende zusätzlich die Möglichkeit, ihre angebotenen Leistungen auf einer Bühne mit Großleinwand vorzustellen. Hier warnen Experten täglich ab 11 Uhr vor Fehlern beim Hausbau oder berichten über aktuelle Trends.

Öffnungszeiten:
Die Eintrittskarte gilt für beide Messen, die noch heute und morgen jeweils von 10 bis 18 Uhr besucht werden können. Erwachsene zahlen sechs Euro pro Person und mit Ermäßigung fünf Euro. Kinder unter zwölf Jahren erhalten freien Eintritt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen