Schwerer Unfall bei Rövershagen: Auto kollidiert mit Hirsch

Zu einem schweren Unfall ist es nach Polizeiangaben am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 105 zwischen Gelbensande und Rövershagen gekommen. Ein riesiger Hirsch, ein so genannter ungerader Zwölfender, war mit einem Auto zusammengestoßen.