Planspiel : Schüler machen Stadtpolitik

Einmal die Bürgerschaft aufmischen: Constantin Wilmbusse von der Fraktion SJD
Einmal die Bürgerschaft aufmischen: Constantin Wilmbusse von der Fraktion SJD

Neuntklässler der Ecoleaschule schlüpfen in die Rolle der Bürgerschaftsmitglieder.

svz.de von
19. November 2014, 06:00 Uhr

Die Neuntklässler der Warnemünder Ecoleaschule wollen es ganz genau wissen: Wie funktioniert die Bürgerschaft und welche Themen behandelt sie? Gestern sind sie dafür in die Rollen der Politiker geschlüpft, auch Constantin Wilmbusse von der Fraktion SJD. Ihre Anfragen wurden von der richtigen Verwaltung beantwortet. Lesen Sie mehr dazu in den heutigen NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen