eisige Temperaturen : Rostock ist winterfest

Stadtreinigungs-Mitarbeiter Jörg Dszilatis hat genügend Salz für den Winter auf Lager.
1 von 3
Stadtreinigungs-Mitarbeiter Jörg Dszilatis hat genügend Salz für den Winter auf Lager.

svz.de von
04. Dezember 2014, 06:00 Uhr

„Der Winter kann kommen“, sagt Rostocks Umweltsenator Holger Matthäus (Grüne). Seine Truppe rund um Einsatzleiter René Weilandt von der Stadtentsorgung hat angesichts der gefallenen Temperaturen schon ihr schweres Räum- und Streugerät aufgefahren. Wie sich Rostock winterfest macht, lesen Sie in der Donnerstags-Ausgabe der NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen