Feuer : Rostock: Brand im Hafen

Ursache waren vermutlich Schweißarbeiten.
Ursache waren vermutlich Schweißarbeiten.

Vermutlich durch Schweißarbeiten entzünden sich Windkraftanlagen auf dem Frachter „BBC Bangkok“.

svz.de von
08. September 2014, 22:00 Uhr

Auf einem Frachter im Rostocker Überseehafen ist gestern bei Verladearbeiten ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei waren vermutlich Schweißarbeiten für den Vorfall verantwortlich. Geladen hatte der Frachter Teile für Offshore-Windenergieanlagen. Der Frachter mit dem Namen „BBC Bangkok“ fährt unter der Flagge von Antigua.

Lesen Sie mehr zum Brand in den NNN vom Dienstag, 9. September.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen