Rostocker Zoo : Robbenbaby heißt "Ciao Bella"

Ciao Bella – auf diesen Namen ist das Robbenbaby des Rostocker Zoos vor wenigen Minuten getauft worden.

Ciao Bella – auf diesen Namen ist das Robbenbaby des Rostocker Zoos vor wenigen Minuten getauft worden.

Knapp zwei Monate nach der Geburt hat das Rostocker Robbenbaby seinen Namen.

von
28. September 2018, 11:28 Uhr

Ciao Bella: Auf diesen Namen ist das Robbenbaby des Rostocker Zoos vor wenigen Minuten getauft worden. Am 5. August hatte Seehundweibchen Lilly ihr fünftes Jungtier zur Welt. Papa ist der 17 Jahre alte Gizmo. Mehr als 200 Zoofreunde beteiligten sich an der Namenssuche beteiligt. Der Vorschlag kam von der sieben Jahre alten Lara Isabella aus Rostock. Sie wird die Taufpatin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen