Rostock : Robau lädt ein

Nadine John (r.) zeigt Karlheinz und Roswitha Frohreich die „Villa Romance“.
Nadine John (r.) zeigt Karlheinz und Roswitha Frohreich die „Villa Romance“.

Größte Baumesse des Landes zeigt noch bis Sonntag Trends und Innovationen.

svz.de von
27. September 2014, 06:00 Uhr

Energiekosten, Dämmung, Smart Home und barrierefreies Bauen: Die nach eigenen Angaben größte Baumesse Mecklenburg-Vorpommerns, die 24. Robau, ist gestern in Rostock gestartet. Rund 240 Aussteller präsentieren drei Tage lang Möglichkeiten zum Energiesparen, Modernisieren von Gebäuden oder bauliche Lösungen für behindertenfreundliche Häuser. Lesen Sie mehr in der Wochenendausgabe der NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen