Rostock : Polizei fahndet mit Video nach Bier-Räuber

nach einem Überfall auf eine Tankstelle in Rostock Schmarl bittet die Polizei die Bevölkerung um Hilfe.

svz.de von
20. Juni 2016, 15:49 Uhr

Zehn Tage nach einem Überfall auf die Agip-Tankstelle in Schmarl sucht die Polizei nun mit einem Video nach dem Räuber. Der Mann hatte am 11. Juni gegen 7.30 Uhr die Angestellte mit einer Pistole bedroht und entkam anschließend mit einem Sixpack Bier. Er soll 20 bis 25 Jahre alt, schlank und zirka 1,75 Meter groß sein. Bekleidet war er mit Turnschuhen, Jeans, dunkler Lederjacke sowie dunkler Schirmmütze über den kurzen dunklen Haaren.

Hinweise nehmen der Kriminaldauerdienst in Rostock, Ulmenstr. 54, 18057 Rostock unter der Telefonnummer 0381/4916-1616, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

>> Hier geht es zum Video

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen