Personalie : Ossevorth ab Dezember allein an Werft-Spitze

Manfred Ossevorth
Manfred Ossevorth

Geschäftsführer konzentriert sich auf Leitung der Neptun-Werft.

von
12. November 2018, 06:00 Uhr

Ab Dezember wird sich Manfred Ossevorth allein um die Geschicke der Neptun-Werft kümmern. Bis dato hatte er zugleich auch die Geschäftsführung der ND Coatings GmbH in Papenburg inne. Den Spezialbetrieb für Korrosionsschutz und Oberflächenbearbeitung im Schiffbau entwickelte er seit der Gründung im Jahr 2010 zu einem sehr erfolgreichen strategischen Partner der Meyer Werft. Nachfolger und neuer Geschäftsführer wird Bertram Koch, der bisher Betriebsleiter der Firma war.

Mit dem Wechsel kann sich Ossevorth, der seit Frühjahr zusätzlich die Geschäftsführung der Neptun-Werft in Warnemünde übernommen hatte, voll und ganz auf den Bau der komplexen schwimmenden Maschinenraummodule für die Kreuzfahrtschiffe der Meyer Werft und Meyer Turku sowie den Bau von Binnenkreuzfahrtschiffen konzentrieren.

Als Schiffbauzulieferer ist ND Coatings ein strategisch wichtiger Partner der Meyer Werft und beschäftigt heute 90 eigene Mitarbeiter.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen