zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

14. Dezember 2017 | 05:32 Uhr

Ortsbeiräte tagen

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Dierkower besprechen Bürgerumfrage

von
erstellt am 12.Jul.2015 | 16:03 Uhr

Morgen treffen sich drei Rostocker Ortsbeiräte zur monatlichen Sitzung. In Reutershagen geht es ab 18 Uhr im Ortsamt, Goerdelerstraße 53, unter anderem um die Möglichkeiten zur Gestaltung des Druwappelplatzes. Außerdem wird über die Anträge zur Nutzungsänderung von Gewerberäumen zum Bistro An der Jägerbäk 2 und den Neubau eines Präsentationsraumes als Anbau an ein Bestandsgebäude im Krischanweg diskutiert.

Der Ortsbeirat Evershagen trifft sich um 18.30 Uhr im Atrium des Schulcampus Evershagen, Thomas-Morus-Straße 1 bis 3. Auf der Tagesordnung stehen hier das Prüfverfahren zum Sportplatz Jägerbäk und die Sondernutzungsanträge des Marktes Evershagen. Darüber hinaus stellt sich das Unternehmen Decathlon bei den Mitgliedern des Gremiums vor. Wie immer gibt es auch Informationen aus der Bürgerschaft und der Stadtverwaltung.

Im Stadtteil- und Begegnungszentrum, Lorenzstraße 66, kommt um 18.30 Uhr der Ortsbeirat Dierkow Neu zusammen. Bei der Sitzung werden die Ergebnisse der kommunalen Bürgerumfrage 2013 und die Wanderungsmotivbefragung 2013 präsentiert. Außerdem stehen aktuelle statistische Daten zum Stadtteil auf der Tagesordnung. Ein weiterer Diskussionspunkt ist die Vorbereitung für das traditionelle Mühlenfest, das in diesem Jahr vom 4. bis 6. September gefeiert wird.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen