Kultur : Neues Schauwerk im alten TiS

geos_tis_filmdreh_1223
Foto:

Das Theater im Stadthafen wird heute mit einem Fest auf und abseits der Bühne wiedereröffnet. Das Programm

svz.de von
06. Juli 2014, 06:00 Uhr

Das Theater im Stadthafen (TiS), Warnowufer 55, erwacht wieder zum Leben. Nachdem sich Studenten der Hochschule für Musik und Theater sowie die Gruppe Freigeister und das Tanzland für den Erhalt der Spielstätte eingesetzt haben, dürfen sie nun die Räume nutzen. Die neue, alternative Spielstätte heißt ab sofort Schauwerk. Morgen um 14 Uhr wird das Schauwerk mit einer großen Feier eröffnet. Das Repertoire soll sich in Zukunft sowohl aus neuen als auch aus wieder aufgenommenen Stücken zusammensetzen. Außerdem führen die Macher für Besucher ein Mitmach-Abo ein. Wer sich aktiv im Theater einbringt, kann die Vorstellungen kostenfrei besuchen.

Übrigens: Am Freitag, 11. Juli, ist die erste Vorstellung geplant: Kay Liemann performt um 19 Uhr in dem Ein-Mann-Stück „Wie Matou mit seiner Rakete den Mond umrundete“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen