zur Navigation springen

Schwerer Unfall in Kritzmow : Motorrad und Auto krachen zusammen - ein Schwerverletzter

vom

Bei einem schweren Unfall in Kritzmow bei Rostock kollidiert ein Zweirad mit einem PKW. Rettungshubschrauber bringt schwerverletzten Mann ins Krankenhaus.

svz.de von
erstellt am 31.Okt.2015 | 15:20 Uhr

In Kritzmow hat es am Sonnabend Nachmittag einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Gegen 14 Uhr stießen laut Angaben der Polizei am Ortsausgang ein Motorrad und ein Auto zusammen. Wie die Beamten weiter mitteilten, wollte der Fahrer eines VW Golf vom Schulweg auf einen Feldweg nach links einbiegen. Während des Abbiegens überholte ein hinter dem Golf fahrendes Motorrad der Marke "MZ".

Der ältere Fahrer auf dem Zweirad krachte in die Seite des abbiegenden Golfs und stürzte zu Boden. Er erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und kam umgehend in ein Krankenhaus. An der Unfallstelle landete der Notarzthubschrauber des Landkreises Rostock und flog den Notarzt zur Unfallstelle. Die genaue Unfallursache muss nun von der Polizei geklärt werden.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen