zur Navigation springen

Verlosung : Mit etwas Glück zum „Rostock rockt“-Festival

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Einfach anrufen und Gewinne abräumen: Die Norddeutschen Neuesten Nachrichten verlosen tolle Preise.

Heute ist endlich wieder NNN-Glückstag. Es warten tolle Preise. Das Mitmachen ist ganz einfach. Einfach einen Gewinn aussuchen und unter der folgenden Nummer anrufen: 0137/826 00 99 19*. Geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Wer am 24. und 25. Juli beim „Rostock rockt“-Festival im IGA-Park dabei sein will, kann heute absahnen. Das Event konnte sich einen Namen machen und wird auch in diesem Jahr nicht nur einheimische Besucher begrüßen. Größen des Musikgeschäfts, wie Scooter und Deichkind, locken Fans aus ganz Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz oder Spanien nach Rostock. Zahlreiche Kartenbestellungen sind schon eingegangen.

Die Headliner verteilen sich auf beide Tage. Scooter steht am 24. Juli ab 17 Uhr neben Egotronic, The T.C.H.I.K und einem Rostocker DJ-Team auf der Bühne. Deichkind kommt nebst Bilderbuch, Russkaja, Itchy Poopzkid, Olson und Tristan tags drauf ab 14 Uhr. Wir verlosen Karten für Freitag (Stichwort: „Scooter“) und für Sonnabend (Stichwort: „Deichkind“).

Einen Leitfaden, um Laborwerte zu verstehen, gibt es ebenfalls zu gewinnen. Die Analyse eines Tropfen Blutes oder Urins kann wertvolle Informationen über den Gesundheitszustand, den Verlauf einer Erkrankung oder die Wirksamkeit einer Behandlung liefern. Nur die aufgeschlüsselten Werte zu verstehen, ist nicht einfach. Das schmale Buch „Laborwerte. Ein Leitfaden zur Orientierung“ aus dem Lingen-Verlag listet gängige Laboruntersuchungen von A bis Z, Normalwerte im Überblick und erläutert Testsysteme. Stichwort: „Gesundheit“

Sportfans kommen am 17. Mai in der Stadthalle beim Handballspiel des HC Empor gegen den GSV Eintracht Baunatal auf ihre Kosten. Tickets gibt es unter dem Kennwort „Empor“.

*0,50 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, ggf. abw. Preise aus dem Mobilfunknetz. Mitarbeiter beteiligter Firmen und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen