Rostock : Mathematiker entschlüsseln Texte

von 19. Februar 2018, 21:00 Uhr

svz+ Logo
Wollen Schrifterkennung historischer Dokumente optimieren: Tobias Grüning, Gundram Leifert und Tobias Strauß (v. l.).
Wollen Schrifterkennung historischer Dokumente optimieren: Tobias Grüning, Gundram Leifert und Tobias Strauß (v. l.).

Millionen von Zeitungsseiten aus Archiven und Bibliotheken Europas werden untersucht. Rostocker entwickeln preisgekrönte Software

In Archiven und Bibliotheken Europas schlummern Schätze aus dem 19. Jahrhundert, die darauf warten, geborgen zu werden. Ein fünfköpfiges Mathematiker-Team der Universität Rostock hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, alte Zeitungen besser zugänglich zu machen. In dem internationalen Forschungsprojekt geht es um Millionen Seiten, die erschlossen werden m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite