freiwillige gesucht : Markt für das Ehrenamt

Wollen zur freiwilligen Arbeit ermutigen: Regina Witte (l.) und Dorothea Marckwardt laden am 18. Oktober zum zweiten Ehrenamtsmarkt in die Südstadt ein.
Wollen zur freiwilligen Arbeit ermutigen: Regina Witte (l.) und Dorothea Marckwardt laden am 18. Oktober zum zweiten Ehrenamtsmarkt in die Südstadt ein.

Vereine und Institutionen stellen sich am 18. Oktober in der Südstadt vor

23-63014271_23-66110652_1416397713.JPG von
14. August 2015, 15:00 Uhr

Sie löschen Brände, trainieren Kinder und Jugendliche im Fußballverein oder helfen Senioren beim wöchentlichen Einkauf – ehrenamtliche Helfer sind aus dem Stadtbild Rostocks nicht wegzudenken. Dennoch mangelt es oft an geeigneter Unterstützung. „Viele wollen sich engagieren, wissen aber nicht genau wo“, sagt Regina Witte vom Fachkreis Ehrenamt. Um Vereine und Interessenten zusammenzubringen und vorhandene Strukturen zu verbessern, findet am 24. Oktober der zweite Rostocker Ehrenamtsmarkt in den Stadtteilen Südstadt und Biestow statt.

„Die Beteiligung und Nachfrage bei der ersten Veranstaltung in Reutershagen im vergangenen Jahr war sehr groß, sodass wir den Ehrenamtsmarkt nun auch auf andere Stadtteile ausdehnen möchten“, sagt Regina Witte. Acht zusätzliche Helfer hätten sich nach der Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr gefunden, weitere ihr reges Interesse bekundet.

So stellen sich im Oktober Vereine und Institutionen im Heizhaus in der Tychsenstraße vor, die in der Südstadt und in Biestow freiwillige Helfer suchen. Zwar gebe es in der Hansestadt bereits eine stadtteilübergreifende Ehrenamtsmesse, diese finde jedoch nur alle drei Jahre statt, reicht nach Ansicht von Dorothea Marckwardt vom SBZ Südstadt nicht aus. „Viel wichtiger ist es, dass solche Veranstaltungen sozialbezogen genau dort stattfinden, wo auch Ehrenamtler gebraucht werden“, sagt sie.

Am 24. Oktober sind nicht nur Rostocker Initiativen vertreten, sondern auch Ehrenamtler aus den verschiedenen Vereinen und Institutionen vor Ort. „Niemand kann schließlich besser beschreiben, warum er sich engagiert und Erfahrungen weitergibt“, ist Dorothea Marckwardt überzeugt.

Derzweite Rostocker Ehrenamtsmarkt findet am Sonnabend, 24. Oktober, von 10 bis 13 Uhr im Heizhaus, Tychsenstraße 9, unter dem Motto „Du mit uns – Wir mit dir“ statt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen