zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

17. Oktober 2017 | 06:14 Uhr

Märchenhaftes Pferdeland

vom

svz.de von
erstellt am 09.Dez.2012 | 06:49 Uhr

Reez | Ein Weihnachtsmärchen mit Pferden verzauberte am Sonnabend die Besucher auf dem Reiterhof Pferdeland in Reez. Nach sechswöchiger harter Arbeit und einer Generalprobe starteten 35 Laienschauspieler des internen Reiterclubs mit ihren Pferden in ein märchenhaftes Abenteuer. Ein verlorener Schlüssel zur Schatztruhe sorgte für Spannung. Die Reise durch eine fantastische Welt führte durch das Zauberland mit Pegasus und den bunten Reitern. Eine Sonnenfee und das lustige Steckenpferd halfen bei der Suche. Letztendlich wurde der Schlüssel gefunden und die Kinder im Publikum erhielten den Inhalt der Schatztruhe. Neben spielenden und singenden Mitgliedern des Reitclubs half die Tanzgruppe Trucru aus Rostock bei den tänzerischen Elementen.

Sopranistin Linda von Coppenhagen verzauberte ihr Publikum hoch zu Ross im Damensitz. Der Bewirtschafter des Pferdelandes, Andreas Zahn, fungierte gleichzeitig als Regisseur, um Ross und Reiter kulturell auf Trab zu bringen. ,,Langweilig war es nie, denn Tiere verstehen keine Regie-Anweisungen und man weiß nie so genau, was Außergewöhnliches passiert," verriet Piratenbraut Steffi Blatt hinter den Kulissen. Für das gesamte Team hat sich die Arbeit der letzten Wochen - mit viel Spaß im Sattel - gelohnt. Um die Wartezeit für die Kinder bis zur Vorstellung zu verkürzen, organisierte die Feuerwehr einen Bastel-Nachmittag im eigenen Vereinshaus.

Trotz eisiger Kälte war die Vorstellung am Sonnabend insgesamt sehr gut besucht und verlief wie geplant. Insbesondere die Kinder waren von diesem Erlebnis mit den Vierbeinern begeistert und freuten sich über die kleinen Geschenke aus der Schatztruhe, die der Nikolaus nach der Vorstellung verteilte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen