Warnemünde : Liebesschlösser müssen weichen

Die Zwillingsschwestern Janne und Jule Nordheim  bestaunen die vielen Schlösser auf der Bahnhofsbrücke
Foto:
Die Zwillingsschwestern Janne und Jule Nordheim bestaunen die vielen Schlösser auf der Bahnhofsbrücke

Während der Brückenbauarbeiten müssen die metallischen Liebesbeweise weichen.

svz.de von
07. März 2014, 06:00 Uhr

Während der Reparatur des Drehantriebes der Brücke über den Alten Strom in Warnemünde müssen die Liebesschlösser entfernt werden. Was mit ihnen passiert, lesen Sie heute in Ihren NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen