Lastwagen mit 21 Tonnen Stahl an Bord stürzt bei Rostock in Graben

Lastwagen mit 21 Tonnen Stahl an Bord stürzt bei Rostock in Graben

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit großen Auswirkungen ist es am heutigen Donnerstagvormittag gegen 11.30 Uhr im Landkreis Rostock gekommen. Auf der Strecke zwischen Lichtenhagen-Dorf und Elmenhorst stürzte ein mit 21 Tonnen Stahl beladener Lastwagen in einen Graben.