Starke Regenfälle zu viel für Kanalisation : Überflutung legt Autoverkehr bei Rostock lahm

von 10. Juli 2021, 09:10 Uhr

svz+ Logo
ueberflutung_broderstorf_1.jpg

Lkw und Reisebus von Wassermassen eingeschlossen

Der über mehrere Stunden andauernde Starkregen in der Region rund um Rostock hat zu diversen Einschränkungen und Ereignissen geführt.   Die Feuerwehr musste helfen, weil unter anderem Bäume entwurzelten und auf die Fahrbahn stürzten, Keller voll Wasser gelaufen waren oder schlichtweg ganze Straßen überflutet wurden. In Broderstorf vor den Toren Rostoc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite