Dummerstorf: Werkzeug der Feuerwehr entwendet

von
30. April 2020, 12:19 Uhr

Ein Mitarbeiter der Gemeinde Dummerstorf hat am 29.04.2020 gegen 11 Uhr festgestellt, dass Unbekannte einen Mannschaftswagen der Feuerwehr in Dummerstorf aufgebrochen haben.

Entwendet wurde ein Türöffnungsrucksack. Diesen Rucksack nutzt die Feuerwehr, um z. B. dem Rettungsdienst Zutritt zur Wohnung zu verschaffen. Das gestohlene Werkzeug ist im Notfall wichtig, um Menschenleben zu retten. Der Sachschaden wird mit 4.000 Euro angegeben.

Die Polizei bitte um Hinweise und fragt: Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise zum Täter und auch Verbleib des Rucksackes mit dem Werkzeug zur Türöffnung geben? Hinweise nimmt die Polizei in Sanitz, Telefon 038209-440, entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen