Ostseebad Nienhagen : Zu viel, zu schnell, zu laut - Verkehr ärgert Nienhäger

von 09. September 2020, 17:14 Uhr

svz+ Logo
60 km/h in Nienhagen - trotz Wohnbebauung. Den Anliegern ist das zu viel.
60 km/h in Nienhagen - trotz Wohnbebauung. Den Anliegern ist das zu viel.

Fragwürdige Geschwindigkeitsbegrenzungen im ganzen Dorf beschwören Gefahr hinauf. An Abhilfe wird aber gearbeitet.

Ostseebad Nienhagen | Im Bürokratendeutsch heißen sie Ortshinweistafeln, der Durchschnittsdeutsche nennt sie "grüne Ortsschilder". Genau die sorgen im Ostseebad Nienhagen gerade für Unruhe - vor allem die damit einhergehenden Geschwindigkeiten, die an der Doberaner Straße durch den Ort zwischen Friedhof und Elmenhorst vom Durchgangsverkehr gefahren werden. Matthias Küst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite