Razzia in Kröpelin : Wohnung von 32-Jährigem durchsucht

von 10. März 2021, 12:28 Uhr

svz+ Logo
Ermittler von Staatsanwaltschaft und Polizei haben in Kröpelin eine Privatwohnung durchsucht.
Ermittler von Staatsanwaltschaft und Polizei haben in Kröpelin eine Privatwohnung durchsucht.

Der Vorwurf lautet Besitz und Verbreitung von kinderpornografischen Schriften.

Kröpelin | Ermittler von Staatsanwaltschaft und Polizei haben am Mittwochmorgen in Kröpelin eine Privatwohnung durchsucht. Der Vorwurf: Besitz und Verbreitung von kinderpornografischen Schriften. Pressesprecher Harald Nowack von der Rostocker Staatsanwaltschaft, die die Ermittlungen führt, bestätigte auf Nachfrage einen entsprechenden Einsatz in den Morgenstunde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite