Unfall nahe Kröpelin : Drei Verletzte bei Kollision zweier Autos auf B 105

von 11. Februar 2020, 11:55 Uhr

svz+ Logo
Straßenglätte hat am heutigen Dienstagvormittag in der Nähe von Kröpelin (Kreis Rostock) zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten geführt.
1 von 2
Straßenglätte hat am heutigen Dienstagvormittag in der Nähe von Kröpelin (Kreis Rostock) zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten geführt.

Zum Unfallzeitpunkt gab es starke Schnee- und Graupelschauer.

Straßenglätte hat am Dienstagvormittag in der Nähe von Kröpelin (Kreis Rostock) zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten geführt. Zwei Autos stießen auf der Bundesstraße 105 frontal zusammen. Laut Polizei hatte sich das Unglück kurz vor neun ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite