Rostocker Heide : Diebe stehlen Klangfrosch aus Wald

von 08. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Hier saß der kleine grüne Klangfrosch noch auf seinem Platz. Unbekannte haben ihn vergangene Woche gestohlen.
Hier saß der kleine grüne Klangfrosch noch auf seinem Platz. Unbekannte haben ihn vergangene Woche gestohlen.

Drei Stationen des Entdeckerpfades in der Rostocker Heide sind demoliert. Forstamtsleiter hofft, dass Skulptur zurückkehrt.

Wiethagen | Der Schaden mag mit ein paar Hundert Euro an Materialwert nicht all zu gravierend sein, viel größer hingegen wiegt der Ärger bei Rostocks Forstamtsleiter Jörg Harmuth. Der Grund: Unbekannte haben sich am Entdeckerpfad in der Rostocker Heide zu schaffen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite