Nach Feuerwehr-Unfall : Polizei sucht flüchtigen Geländewagen

von 21. Juli 2020, 08:24 Uhr

svz+ Logo
_202007201431_full_1.jpeg

Das Feuerwehr-Einsatzfahrzeug musste dem von rechts kommenden Auto, das an einer Ampel „Grün“ gehabt haben soll, plötzlich ausweichen.

Die Polizei in Güstrow fahndet im Zusammenhang mit dem Feuerwehr-Unfall mit acht Verletzten vom Montag nach einem dunklen Geländewagen. Es bestehe der Verdacht der Unfallflucht, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Der Fahrer des Geländewagens soll an einer Kreuzung auf der Bundesstraße 103 in Kronskamp bei Laage das Blaulicht und das laute Martinsh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite