Mobilität im Landkreis : Bürgerbus soll in Papendorf fahren

von 09. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wie bereits in anderen Gemeinden auch, soll in Papendorf, Ziesendorf und Pölchow auch bald ein Bürgerbus fahren und so die Lücke im ÖPNV ausgleichen.
Wie bereits in anderen Gemeinden auch, soll in Papendorf, Ziesendorf und Pölchow auch bald ein Bürgerbus fahren und so die Lücke im ÖPNV ausgleichen.

Zusammen mit Ziesendorf und Pölchow soll das Projekt angeschoben werden. Mit einer Umfrage soll der Bedarf ermittelt werden.

Papendorf | Klein Kussewitz, Poppendorf und Blankenhagen haben bereits einen. Papendorf, Ziesendorf und Pölchow möchten ihn auch: einen Bürgerbus. Mit diesem Angebot wollen die drei Gemeinden die Lücken im öffentlichen Personenverkehr in ihren Dörfern ausgleichen, sagt Papendorfs Bürgermeister Jürgen Ahrens (parteilos). Um den Bedarf dafür in den jeweiligen Ortsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite