Ernte gestartet : Letztes großes Kohlfeld liegt am Stadtrand Rostocks

svz+ Logo
Die Landwirte Monika und Herwig Elgeti sind auf ihrem Hof in Broderstorf bei der Weißkohlernte im Einsatz.

Der Kohlanbau ist in MV nur noch eine winzige Nische. Auf gerade einmal sieben Hektar gedeihen im Land noch Rot- und Weißkohl.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
06. August 2020, 07:37 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern wird der erste Rot- und Weißkohl geerntet. Allerdings spielt im Land der gewerbliche Anbau von Kopfkohl mit einer Fläche von gut sieben Hektar (2019) keine große Rolle mehr. Dabe...

nI eukMrrnmbeo-crelgmVonp rwdi der erets oR-t dnu ßoWlehik ttee.gner rdAngliesl pletis im andL rde egbhirwecel anubA vno lofopkKh mti eirne Fäehlc nov gtu iesenb Htaerk 9()120 neiek eogrß eloRl r.hem Diaeb awr ied Ilsne üRnge imt miher ntinsegüg Klami tanhhzreejgaln eseni edr uapaueibtHntegeab ni cdts.haunelD ohcD dsa neinkS nov agaNrfhce dun rsenePi ßeli ide nuabrAe fbee.anug

öertßrG drezntPou nvo t-Ro und und kßhWielo mi anLd ist heute imt nrdu iver aHrekt dre ofH Egitel in trsr.odrBoef

 

asD amernnimniFneleuteh tercetwstifhab 25 kerHat adLn ierdkt ma rcosoRekt tadatrSnd. uAf den drneeFl snwaehc cuah ,noesaerfSipktlfe siKseü,rb eiietrlesP nud ll,iD mdaßeuer Fretut rüf Secafh und er.ünhH

eDr loKh esi in sedmei hraJ ugt e,hndgeei gaset koinaM gteEl.i In end rnngagneeev zwei hJenar ebha es egnwe der oeihcentTrk neeki etug terEn geg.eenb Zri„uzte tennre wri nru, swa red enudK sete“lt,bl sagte e.is iBs deEn okberOt t:geel Heeu„t cenithgsent, erognm mi aeL.d“n oenRttäigila ndu Feichsr ise hri znekhMceranei, deteithuverlc ide riawnin,dtL ide lhiuzceg iBrirsüemerengt rerhi Gedenmie tsi.

 

nedunK dsin ine egrorß ekbieLmelrtnmstta in gnigoeRtn ibe coRkots nud ied tZenaerl nerei tLteebsklentmetei ni .fstmrrDmoue eSi brfeteeli Mkeärt ni gzna rr,nbkMmoVlenme-rueocg mi ernölnihdc rbedBnrnuag und in elnieT c-oisi.gwlHeeSlshstn srtE ba endE kboOetr shedecinn ide seigltE ned oKlh uzm ernaEg.lni

neädWrh tokolhR ihnct tpgzteu eedrnw ssmu, wnered vom eßhiloWk dei uärneße äBrltte ntft.eenr In simeed Jhar msus ads arndwLetra-Pia hnoe rrneetehEfl neomsmkua dnu auch aell rtebAein wei sad uakehenzitUnr tlsebs nel.iedrge sE ies recwhs, ejendmna zu indn,fe agets itelEg. nI weat ziwe hWcone nentibg chau ied btiKer.ünser

zur Startseite