Landkreis Rostock : Coca-Cola schließt seinen Ziesendorfer Standort

von 29. Januar 2020, 18:35 Uhr

svz+ Logo
Im Coca-Cola-Lager in Ziesendorf geht am 31. Juli das Licht aus. Dann wird der Standort geschlossen.
Im Coca-Cola-Lager in Ziesendorf geht am 31. Juli das Licht aus. Dann wird der Standort geschlossen.

Das Lager in der Gemeinde sei laut Unternehmen nicht mehr wirtschaftlich. Für 20 Mitarbeiter soll eine Lösung gefunden werden.

Am Nachmittag die Schocknachricht für die Mitarbeiter des Lagerstandortes in Ziesendorf: Zum 31. Juli will Coca-Cola den Standort in der Gemeinde dicht machen. Auf einer Versammlung am Mittwoch wurde dem 56-köpfigen Team die Entscheidung der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH (CCEP DE) mitgeteilt, bestätigt Marlen Knapp, Sprecherin des Unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite