Therapie in MV : Küstenwald von Graal-Müritz ist nun ein Kurwald

von 19. April 2021, 16:47 Uhr

svz+ Logo
Noch stärker als bisher könne damit sein natürliches Potenzial für die Gesundheitsvorsorge erschlossen werden.

Noch stärker als bisher könne damit sein natürliches Potenzial für die Gesundheitsvorsorge erschlossen werden.

Seit 2011 bestehe die Möglichkeit, Wälder rechtskräftig zu Erholungs-, Kur- und Heilwäldern zu erklären.

13 Hektar Küstenwald des Ostseeheilbads Graal-Müritz haben den Status eines Kurwaldes erhalten. Durch die Ausweisung als Kurwald solle der Erholungswert des Waldes zwischen Ortslage und Küste nachhaltig gesichert werden, sagte Umweltminister Till Backhaus (SPD) am Montag. Noch stärker als bisher könne damit sein natürliches Potenzial für die Gesundheit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite