Klein Kussewitz : Martin Neumann gibt Einblicke in sein "Männerhobby"

svz+ Logo
'Ich wollte schon immer etwas produzieren', sagt Martin Neumann, Geschäftsführer von Männerhobby GmbH & Co. KG. Er hatte schon während seines Betriebswirtschaftsstudiums die Vision, später eine eigene kleine Manufaktur zu besitzen.
"Ich wollte schon immer etwas produzieren", sagt Martin Neumann, Geschäftsführer von Männerhobby GmbH & Co. KG. Er hatte schon während seines Betriebswirtschaftsstudiums die Vision, später eine eigene kleine Manufaktur zu besitzen.

Wie die Brennerei in Klein Kussewitz funktioniert, konnten Besucher am Wochenende sehen. Der Inhaber plant den Ausbau.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
02. Dezember 2019, 08:02 Uhr

Klein Kussewitz | Eine große Menschentraube bildet sich um Martin Neumann, Inhaber der Männerhobby GmbH und Co. KG. Es ist seine sechste Führung an diesem Sonnabend. Denn am Wochenende haben sich die Türen seines Unternehm...

nleKi wtuszKsei | eiEn ogeßr ruectMeshnenba eltdbi hics um trainM mann,uNe rnhIabe der rnneoybäMhb GbHm nud C.o KG. sE tsi nseei ecessth Funührg an mdiese en.Sdonanb Dnen ma chendnWeeo ebanh ichs ide neüTr essein nUreetshemnn in eliKn iKtwszuse ürf eehruscB f.tfnegöe ieVle dnsi memkno,ge um cihs nie idBl nov rde Mafnkautru uz mnhea.c eiS slaesn hsic rränkel,e iew dei elrpfoiseselno nieeerrnB ebnbtreie dw.ir

So ihtse es ni rde reiBnnere in lKnei sKizsuwet aus

Ihc" weollt hcson imrem teasw ndpeeiz"ourr, agst e,munnaN rde seitber wdhnerä seensi esasscdwBufstbttuhsmiririte ied Vsioin thea,t äpsert ieen engeie lienke nufktaraMu zu ibenzte.s reD jugen ,nMan red vreroh ierbets oilhrceegrf innee neiOnl dheerigaalrnnZ trb,beie rwa fua erd hSuce achn nimee gW,e ichs lbsets uz ivcwh.ielkernr

sDsa seein halW ufa inee negiee eienrnBre lief, teaht rvo aellm neein Gnrud: Jred"e ankn udn fard ads ce"mhn,a tsga nnNeam.u erD kMtar na nbenSnerescrepanhi in MV wra uabsübrcreah ndu os ginf er orv ine apar naheJr na, esnei Ieed in dei taT s.tzeuezumn

heMr als nfüf errtetMabii olnelst es hlnegtiiec hnict n,dwree izcihnewns isnd se w.fözl uZmed antlp uamenNn chau ieen gurrgßeöVner erd uaMftnrkua. eneSi Viison nitkgl lecras:tiish den risTumosu z,tuenn shnnceeM aus llnea Rinoneeg üeuFnngrh e,btnaien lhivliecet ein silnkee éCfa neub.a

Wehänrd der gFüurhn hcrud edi uraukaMtfn refnhrae ide uB,echesr iwe ied ecthizonoerhnpg Getäernk ltesheltgre ed.enrw mA fnAnag thtse der ezroB.npessrn tMeireabrti gn,ezei wie die feAäulb ni erd eDslleit rtgriionesa nedrwe. rPickat anrHhe ptürf die ättaiQul eds lanngteetres.nbbS Er kräe,trl asds dsei esrt erd gannAf onv emlal .ärew

aDnn ürhtf re eid eGstä ni edn tgsnaonneen mur,ehRau ow cshi dre neuifgtükz Gi,n oirnAa tesiG udn eirdevs rökeiL rfü nmnestdsie 14 gaeT leronhe enüsms. strE nadn gthe es witree urz nüAu.gblfl eJed elzeinne Faslhec per adH.n cuhA ied titEekent enedrw numlela aegftgaun.re

hcaN der rugnüFh aebhn die hceusBer edi kihgitce,öMl ide krtoPdue tmi lkagnllenov Nnmae uz tvnreskeo erdo zu ufn.ake eosesBrnd belitbe dnis deirtze ltikreA edr e,iSeBnirtsnee-r raeb uhca eiLökr sau rde ce-ashihRiNe.

rDe" mwhooSor tis iihnenzwcs ivel uz lk,ne"i asgt arniMt nmaNe.un iEn rdGnu er,hm mwuar schi der neguj rhemnrUneet ahcn neiem geßreönr Stdnrtoa für ide funtkuZ h.utcsmau

zur Startseite