Lichtenhagen-Dorf : Kirchengemeinde setzt auf Gottesdienst zum Hören

von 22. Dezember 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In Lichtenhagen-Dorf finden über Weihnachten und bis 10. Januar 2021 keine Präsenzgottesdienste statt. (Symbolbild)
In Lichtenhagen-Dorf finden über Weihnachten und bis 10. Januar 2021 keine Präsenzgottesdienste statt. (Symbolbild)

Die Präsenzgottesdienste und Christvesper in Lichtenhagen-Dorf sind abgesagt. Andachten und Krippenspiel werden auf Homepage übertragen.

Lichtenhagen-Dorf | Anders als in den Jahren zuvor wird das Weihnachtsfest dieses Mal in der Kirche in Lichtenhagen-Dorf gefeiert. Bis einschließlich 10. Januar 2021 wird es keine Präsenzgottesdienste in der Dorfkirche geben. "Das betrifft auch die Christvespern am Heiligen Abend", teilte Pastorin Anke Kieseler am Montag mit. Die Entscheidung hätten die Kirchengemeinderä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite