Unfall in Neubukow : Feuerwehr muss eingeklemmten Fahrer befreien

von 07. Dezember 2021, 05:40 Uhr

svz+ Logo
Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Fahrer aus dem Wrack befreien.
Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Fahrer aus dem Wrack befreien.

Bei einem Unfall in Neubukow-Zweedorf ist der Fahrer verletzt worden. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Auto befreien.

Neubukow-Zweedorf | Bei einem Unfall am Montagvormittag in Neubukow-Zweedorf ist der Fahrer eines Wagens verletzt worden. Das Auto war zuvor von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich auf einem Feld überschlagen. Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Person aus dem Wrack befreien. Facebook Iframe ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite