Graal-Müritz : Gemeinde entlastet Eltern bei Kosten für Unterrichtsmaterialen

von 03. Juni 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Normalerweise erhebt die Gemeinde Graal-Müritz einen Kostenanteil von 30 Euro, den Eltern pro Grundschulkind für Lern- und Unterrichtsmaterialien zahlen müssen.
Normalerweise erhebt die Gemeinde Graal-Müritz einen Kostenanteil von 30 Euro, den Eltern pro Grundschulkind für Lern- und Unterrichtsmaterialien zahlen müssen.

Für das kommende Schuljahr 2021/22 müssen sie keinen Anteil zahlen.

Graal-Müritz | Eltern von Grundschülern in Graal-Müritz brauchen für das Schuljahr 2021/22 keine Kostenbeiträge für die Beschaffung von Unterrichts- und Lernmitteln an die Gemeinde zahlen. Das haben die gewählten Vertreter auf ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Den Antrag dazu hatte Jörg Griese für die CDU-Fraktion in der Gemeinde eingebracht. Weiterlesen: Graal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite