Kindertag in Sanitz : Golchener Hof überrascht Jungen und Mädchen der Kita Siebenbuche

von 01. Juni 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Sichtlich Spaß hatten Mira und Johannes aus der Kita Siebenbuche, als sie in der großen Hüpfburg tobten.
Sichtlich Spaß hatten Mira und Johannes aus der Kita Siebenbuche, als sie in der großen Hüpfburg tobten.

Die Sanitzer Einrichtung hatte den Besuch gewonnen. Auf die Erstplatzierten der Aktion warteten eine große Hüpfburg sowie zahlreiche Tiere zum Anfassen und Streicheln.

Sanitz | Der Kindertag in der Kita Siebenbuche in Sanitz wird jedes Jahr gefeiert. Aber in diesem durften sich die rund 250 Kinder auf eine besondere Überraschung freuen. Die Einrichtung des Trägervereins Auf der Tenne hatte Besuch vom Team des Golchener Hofs bei Brüel. Sie waren mit einer großen Hüpfburg, Clown Bandi sowie einigen Tieren aus dem rund 90 Kilom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite