Papendorf : Gemeindevertreter radeln durch alle fünf Dörfer

von 07. September 2020, 11:10 Uhr

svz+ Logo
Eine kleine Pause in Niendorf: Die Gemeindevertreter auf ihrer traditionellen Fahrradtour durch die fünf Dörfer.
Eine kleine Pause in Niendorf: Die Gemeindevertreter auf ihrer traditionellen Fahrradtour durch die fünf Dörfer.

Die Gemeindevertreter informierten sich über Projekte in Stove, Niendorf, Papendorf, Sildemow und Gragetopshof.

Papendorf | Die Gemeindevertreter der Gemeinde Pappendorf trafen sich am vergangenen Sonnabend, 5. September zu ihrer traditionellen Radtour durch die fünf Dörfer der Gemeinde. Ziel der vierstündigen Unternehmung war es, sich vor Ort ein Bild über die Fortschritte und Probleme der Entwicklung der jeweiligen Gemeinde zu machen. Projekte der fünf Gemeinden Di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite