Sperrbezirk eingerichtet : Geflügelpest in Roggentin ausgebrochen

von 24. Februar 2021, 13:31 Uhr

svz+ Logo
Auch in einem Bestand in Roggentin wurde das Geflügelpest-Virus nachgewiesen.
Auch in einem Bestand in Roggentin wurde das Geflügelpest-Virus nachgewiesen.

In einem Hausbestand wurde das H5N8-Virus nachgewiesen. Sperr- und Beobachtungsbezirk wurde rund herum eingerichtet.

Roggentin | In einem Hausgeflügelbestand in Roggentin ist das Geflügelpestvirus H5N8 festgestellt worden. Um eine weitere Verbreitung zu verhindern, hat das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Landkreises Rostock daher Sperr- und Beobachtungsbezirke in und um Roggentin festgelegt, teilte Kreissprecher Michael Fengler am Mittwoch mit. Demnach müssen nun ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite