Dummerstorf : Können Rinder ihren Stall sauber halten?

von 12. Juli 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ob speziell für Rinder entworfene Toiletten zukünftig die Stallhygiene verbessern und Krankheiten vermeiden könnten, untersuchen derzeit Verhaltensforscher am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie Dummerstorf.
Ob speziell für Rinder entworfene Toiletten zukünftig die Stallhygiene verbessern und Krankheiten vermeiden könnten, untersuchen derzeit Verhaltensforscher am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie Dummerstorf.

Verhaltenswissenschaftler am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie entwickeln Kuhtoilette zur Verbesserung der Hygiene.

Dummerstorf | Können Kühe stallrein werden und somit die Umwelt entlasten und sich selbst besser vor Erkrankungen schützen? Genau diesen Fragen gehen die Verhaltensbiologen am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) in Dummerstorf nach. In Zusammenarbeit mit Forschern von The University of Auckland in Neuseeland sowie Wissenschaftlern des zum Friedrich-Loeffler...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite