Ehrenamt in Dummerstorf : Feuerwehr könnte ein Platzproblem drohen

von 03. Februar 2020, 08:00 Uhr

svz+ Logo
Die Freiwillige Feuerwehr in Dummerstorf bemüht sich um Nachwuchs. Doch der Platz könnte knapp werden.  Wehrführer Robert Hinrichs (2.v.l.) behält die Situation im Auge.
Die Freiwillige Feuerwehr in Dummerstorf bemüht sich um Nachwuchs. Doch der Platz könnte knapp werden. Wehrführer Robert Hinrichs (2.v.l.) behält die Situation im Auge.

Werden mehr Mitglieder angeworben, brauchen diese mehr Platz. Eine Erweiterung des Gerätehauses könnte nötig werden.

Die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr in der Gemeinde Dummerstorf stehen vor einem Platzproblem. Die Räume könnten bald nicht mehr ausreichen, um alle Mitglieder aufzunehmen. "Wir haben im Moment 31 aktive Mitglieder in der Feuerwehr, bei 40 stoßen wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite