Corona im Landkreis Rostock : Kurzfristig Impftermine für Lehrer und Erzieher frei

von 03. März 2021, 19:58 Uhr

svz+ Logo
Am Freitag und Sonnabend können sich Lehrer und Erzieher im Landkreis Rostock gegen Corona impfen lassen.
Am Freitag und Sonnabend können sich Lehrer und Erzieher im Landkreis Rostock gegen Corona impfen lassen.

Am Freitag und Sonnabend könnte der Wirkstoff von AstraZeneca verabreicht werden.

Laage | Insgesamt 450 Termine für Schutzimpfungen gegen das Coronavirus kann der Landkreis Rostock Lehrern und Erziehern kurzfristig anbieten. Diese sind am Freitag und Sonnabend buchbar, teilte der Landkreis Rostock am Mittwochabend mit. Möglich wird dieses Angebot, nachdem das Land Mecklenburg-Vorpommern am Dienstag beschlossen hatte, dass in der zweiten Pr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite