Corona-Auswirkungen : Landkreis Rostock lässt Kitas und Schulen vorerst noch offen

von 13. März 2020, 19:29 Uhr

svz+ Logo
_202003131929_full.jpeg

Eine entsprechende Entscheidung soll in Abstimmung mit Land und anderen Landkreisen getroffen werden.

Landkreis Rostock | Acht Menschen im Landkreis Rostock sind inzwischen mit dem Corona-Virus infiziert, sechs in der Hansestadt. So der Stand Freitagnachmittag. Bereits am Donnerstag hatte der Landkreis Rostock entschieden, bis 19. April alle Veranstaltungen in den Verwaltungsräumen und Schulen des Landkreises mit einer Beteiligung von 50 und mehr Personen abzusagen. Am Fr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite