Hastorf bei Satow : Bauernhaus brennt bis auf die Grundmauern nieder

von 03. Dezember 2020, 14:37 Uhr

svz+ Logo
brand1.jpg
1 von 3

In Hastorf bei Satow ist am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr ein Feuer in einem Bauernhaus ausgebrochen. Der entstandene Schaden ist gewaltig.

In Hastorf bei Satow (Kreis Rostock) ist am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr ein Feuer in einem Bauernhaus ausgebrochen. Verletzt wurde niemand, die Brandursache ist noch nicht bekannt. Wie die Polizei mitteilte, ging zunächst der Dachstuhl in Flammen auf. In dem Bauernhaus wohnen ein älterer Mann und dessen Betreuerin. Wie es weiter hieß, befanden sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite