Nach Corona-Zwangspause : Bad Doberaner Museum öffnet ab April wieder für Besucher

von 15. März 2021, 16:16 Uhr

svz+ Logo
Anhand von Spielzeug wie dem Game Boy entführt die Sonderausstellung Besucher des Möckelhauses in die Zeit der 90er-Jahre.
Anhand von Spielzeug wie dem Game Boy entführt die Sonderausstellung Besucher des Möckelhauses in die Zeit der 90er-Jahre.

Vorher muss ein Termin vereinbart werden. Dann kann auch die Sonderausstellung „Auf ins Abenteuerland“ besichtigt werden.

Bad Doberan | Während einige Exponate im Stadt- und Bädermuseum Bad Doberan derzeit nur virtuell im Internet gezeigt werden können, werden ab 1. April wieder Besucher im Möckelhaus in der Beethovenstraße 8 empfangen. Wie Museumsleiterin Lisa Riess am Montag bekanntgab, öffnet das Haus ab kommenden Monat. Das Museum könne dann immer Donnerstags und Sonnabends zwisch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite