Karls in Rövershagen : Arbeiten für neue Eiswelt starten

von 08. November 2021, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Während die 17. Eiswelt die Besucher thematisch nach Afrika lockte, soll es ab Dezember märchenhaft werden.
Während die 17. Eiswelt die Besucher thematisch nach Afrika lockte, soll es ab Dezember märchenhaft werden.

Diese soll am 3. Dezember eröffnet werden. Bei der Skulpturenschau geht es um Märchen.

Rövershagen | Nachdem sich Besucher in Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen rund zwei Jahre lang auf eine „Expedition zum Kilimanjaro“ begeben konnten, wird es nun märchenhaft. Denn das Motto der 18. Eiswelt lautet „Eismärchen – Und wenn sie nicht geschmolzen sind, dann stehen sie noch heute“. Wie das Unternehmen am Montag bekannt gab, starten jetzt die Aufbauarbeite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite