Admannshagen : Traktor und Strohpresse fangen bei Feldarbeit Feuer

von 17. Juli 2020, 19:55 Uhr

svz+ Logo
Nach bisherigem Erkenntnisstand war ein Landwirt auf einem der Felder an der Bargeshäger Straße mitten bei der Arbeit, als der Traktor plötzlich Feuer fing.
Nach bisherigem Erkenntnisstand war ein Landwirt auf einem der Felder an der Bargeshäger Straße mitten bei der Arbeit, als der Traktor plötzlich Feuer fing.

Der Fahrer kann sich retten. Schaden liegt bei rund 400.000 Euro.

Admannshagen | Die Feuerwehren rund um Admannshagen mussten am Freitagabend ausrücken, weil auf einem Feld ein Traktor samt Strohpresse in Brand geraten war. Der Vorfall hatte sich nach Polizeiangaben gegen 18.30 Uhr ereignet. Nach bisherigem Erkenntnisstand war ein Landwirt auf einem der Felder an der Bargeshäger Straße mitten bei der Arbeit, als der Trakt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite