L 23 bei Gnoien : 17-jähriger Biker bei Kollision mit Auto schwer verletzt

svz+ Logo
Unfall_Patrick Seeger_dpa.jpg

Der 17-jährige Biker hatte die Vorfahrt eines Autos übersehen und war mit diesem kollidiert.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
29. Juni 2020, 15:48 Uhr

Die Serie schwerer Motorradunfälle in Mecklenburg-Vorpommern reißt nicht ab. Am Montag hat sich erneut ein Motorradfahrer - diesmal im Landkreis Rostock - schwer verletzt. Wie eine Polizeisprecherin sagte...

Dei ireSe whrscere otlMoälndeufrra in cVmrneone-kplerumMbgor ßerit hntci .ab Am tMaogn aht cihs etrenu nei rhaaerdortMfro - esdlmia im arkeLisnd csokoRt - erhscw zrteetv.l Wei iene oselceneziriirpPh gst,ea tetha edr hä7i-ejgr1 iBrke an der naerdaLßstes 32 ibe Gonein dei oafVrrth eeisn tosAu breeüeshn ndu war mti miedes rokd.teilil eDr 16h-jiegrä otrrhafeuA sie ttnzvleuer b.leiebnge eiD aSßert eumsst urz Begngur lgereän itZe repretsg ilebenb.

tsEr ma onhcnWeeed tehat ied oielPzi eien eerSi onv oatuMdnrofllnerä tim gnsatsemi scehs lVenzertet fnnheaemu .smüens In enlal neällF nrtzchsäteteun eid kinBreinen dnu irkeB acnh reetsn nenrnsntEksie eid eksniinewehticdgG rheir inn“hMa„sec und rnfuhe neegg eipak,lLetnn uwrned asu uvnerK nggaeert droe rdieielntokl cuah rnriteeund.nea Dei Uelnlfä hentat hics bie mGnr,mei ufa der oahbAnut 24 ebi ooDwd dnu haen röendpWtti iswoe bie wroiM an rde lkccgnnhrbeseieuM paenettSle .ergieten

zur Startseite