zur Navigation springen

Schwerer Unfall bei Tessin : Junge Frau rast gegen Baum

vom

Eine 22-Jährige ist mit ihrem Peugeot zwischen Cammin und Prangendorf gegen einen Baum gefahren und wurde dabei schwer verletzt

svz.de von
erstellt am 07.Mär.2017 | 16:06 Uhr

Auf der Kreisstraße 22 in der Nähe von Tessin hat sich am Dienstag Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurde eine 22-Jährige schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 14 Uhr auf der Kreisstraße 22 zwischen Prangendorf und Cammin. Aus noch nicht geklärter Ursache kam die 22-Jährige mit ihrem Wagen auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Die junge Frau kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Zum Einsatz kam auch die Freiwillige Feuerwehr, um ausgelaufene Betriebsstoffe aufzunehmen. Die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen