zur Navigation springen
Norddeutsche Neueste Nachrichten

22. November 2017 | 04:59 Uhr

Im Zoo : Henry freut sich aufs Taschenlampenkonzert

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Morgen gibt es im Zoo ein Spektakel mit Musik von Rumpelstil. Dabei knipsen die Kleinen ihre Lichter an.

svz.de von
erstellt am 01.Okt.2014 | 12:00 Uhr

Auf ein Meer aus vielen kleinen Lichtern können sich alle Kinder aber auch Erwachsene freuen, die morgen beim Taschenlampenkonzert im Rostocker Zoo mit dabei sind. Um 18 Uhr geht es auf dem Veranstaltungsplatz los. Einlass ist ab 17 Uhr am Eingang Trotzenburg. Dann wird das Musiktheater Rumpelstil das Publikum mit abwechslungsreichen, schwungvollen und träumerischen Liedern in Stimmung bringen. Die Berliner Band Rumpelstil bietet Unterhaltung für die ganze Familie und lädt alle Zuschauer zum Mitsingen und Tanzen, aber auch zum Zuhören ein. Der Höhepunkt des Abends beginnt mit dem Einbruch der Dunkelheit. Dann dürfen alle Kinder ihre mitgebrachten Taschenlampen anmachen und die Zuschauermenge verwandelt sich in ein strahlendes Lichtermeer. Zum mittlerweile neunten Mal wird das Taschenlampenkonzert im Rostocker Zoo aufgeführt und erfreut sich steigender Beliebtheit.

Wer noch keine Karten für das Spektakel hat, sollte sich beeilen. Tickets gibt es in der NNN-Geschäftsstelle, Bergstraße 10, und an den beiden Zoo-Kassen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen