Glücksspiele : Rostocker knackt Jackpot und gewinnt halbe Million Euro

128871756.jpg

In dem Jackpot waren acht Millionen Euro.

von
13. Februar 2020, 15:50 Uhr

Ein Rostocker hat den Lotto-Jackpot geknackt und 563 701,60 Euro gewonnen. Der Glückspilz teilt sich den 8 Millionen Euro-Jackpot mit 14 weiteren Gewinnern, wie Lotto Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstag mitteilte.

Damit sei der Mann bereits der vierte Großgewinner des Bundeslandes in 2020.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen